Anleitung zum Glücklich Sein


Der Mann hat kurze Hosen an, den Oberkörper frei, die Haare nass. Nass und kühl vom kalten Wasser, das er über sein Haupt geleert hat - und das schon wieder warm ist, weil die Sonne brennt und der Sommer da ist.
Der Mann hat geschuftet. Er hat den ganzen Balkon seiner Wohnung aufgeräumt, allen Unrat vor das Haus geschafft. Weil er allein war, kosteten ihn das Schleppen des sperrigen alten Tischs und die von Raben aufgepickten Sessel einiges an Mühe. Schlimmer noch waren die alten Steinplatten auf dem Balkon, alle verwittert, bemoost, herausfordernd dreckig. Die hat er geschrubbt, bis der Schweiss in fetten Tropfen von der Stirn in den Schaum des Putzmittels fiel.
Die Platten trockneten rasch. Die Sonne hatte sie schon aufgeheizt gehabt seit dem frühen Morgen. Der Mann ging derweil in den Keller, mühte Riesenpakete herauf mit zwei neuen Stühlen und einem blütenweissen Gartentisch. Die hatte er im Schlussverkauf des letzten Jahres gekauft.

„Jetzt zugreifen!“

„Nochmals minus 40%!“

Der Mann hatte die neuen Teile ausgepackt, sie aufgebaut und eingerichtet, noch rasch die Verpackung verschnürt und zu den alten Sachen vor das Haus gestellt, dann den überhitzten Kopf unter Wasser gehalten, das Haupt geschüttelt und die Haare zurecht gestrichen. 

Auf ein Mal.

Auf ein Mal wissen, dass es gleich soweit sein wird. Im ganzen Wesen spüren, wie man sich gleich fallen lassen wird in einen neuen Stuhl. Einfach glücklich sein, weil man umfassend weiss, wie es sein wird, die Füsse hoch auf den Tisch gelegt, die Arme hinter dem Kopf verschränkt. Die Augen zu.

Die Seele?

Die Seele baumelnd.





















"Gefallen dir diese Geschichten? Dann vernetzte dich mit diesem Blog. Bitte sende den Link auch an deine Freunde, damit auch sie Teil dieser Bloggemeinschaft werden können."

Kommentare:

  1. ... deine geschichten sind einfach toll!!! - freue mich immer wenn´s was neues
    - von dir gibt :)

    liebe grüße simone

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ganz lieb von dir. Danke!

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Post!

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.