Schlafen oder Schreiben?


Der Mann liegt erschöpft im Bett, aber der Schlaf will nicht kommen. Es ist weit nach Mitternacht. Yogaübungen hat er schon gemacht, ein halbes Melatonin schon geschluckt. Doch die schwarze Decke, die ihn sonst immer stärker einhüllt, bleibt fern.
„Bleib nur ruhig. Irgendwann schläfst du ein“, spricht er zu sich ohne Worte.
„Ja, ich lass es einfach sein“, antwortet er sich selbst.
„Nur ruhig.“
„Ja.“
Er atmet langsam aus. „Ruuhhiiiig.“

Zehn Minuten später dreht er sich wieder. Vielleicht gelingt es auf dieser Seite. „Ruuhhiiiig“, murmelt er.
Dann. „Ah, verdammt“. Er dreht sich wieder. „Ich bin nicht ruhig“, stellt er ernüchtert fest
„Das bist du wirklich nicht.“
„Ich bin erschöpft, müde, krank.“
„Kaputt!“
„Trotzdem. Morgen muss ich funktionieren.“
„Dringend.“
„Mehr als dringend. Ich muss schaffen, schaffen. Den Auftrag, den ich morgen unbedingt machen muss, hab ich viel zu lange vor mir hergeschoben.“
„Ja, aber du warst krank.“
„Krank?“
„Ja, völlig erschöpft. Hast du den Nervenzusammenbruch schon vergessen?“
„Nein, aber morgen muss ich schaffen.“
„Daher musst du jetzt endlich schlafen. Unbedingt.“
„Damit ich schaffen und Geld verdienen kann.“
„Ja, schaffen, Geld reinholen, überleben.“
„Ohne Geld bin ich bald tot.“
„Geld reinholen.“
„Um zu überleben.“
"Geld, Geld, Geld."
"Geld, Geld, Geld."

Der Mann ruckt auf.

Das wäre eine schöne Geschichte, denkt er. Ein Mann, der dringend arbeiten muss um zu leben, aber was tut er. Er denkt nur an seine Kunst, an seine Geschichten. Er schreibt und schreibt und schreibt und verreckt dabei. Was soll der Mann also tun?

Schlafen oder Schreiben?


Was hätte Bukowski wohl getan?




















"Gefallen dir diese Geschichten? Dann vernetzte dich mit diesem Blog. Bitte sende den Link auch an deine Freunde, damit auch sie Teil dieser Bloggemeinschaft werden können."

1 Kommentar:

  1. .... Was hätte Bukowski wohl getan?
    keine ahnung .... fragen wir mal gerhard schöne -
    ``ganz einfach``
    recht hat er *ggg*

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Post!

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.